Road Randonnée


401

Kilometer

2'965

Höhenmeter

794 m

Höchster Punkt

27 h

ACP-Zeitlimit

100%

Asphalt



WINTERFELL+

Meterhoch liegt der Schnee noch auf den Passstrassen. Die Nächte sind lang, die Temperaturen tief. Du glaubst mittlerweile jeden ZWIFTler persönlich zu kennen und lechzt schon seit Längerem nach Outdoor-Kurbelumdrehungen mit zumindest ein paar wenigen Gleichgesinnten. AUDAX Suisse bietet Dir mit dem BRM 400 WINTERFELL+ die Gelegenheit, direkt vor Deiner Haustür in ein winterliches Abenteuer einzutauchen. Die Herausforderungen dieses Brevets sind keine kaum überwindbaren Steigungen oder knöcheltiefer Geröllschlamm sondern Deine sich um diese Jahreszeit noch im Aufbau befindende Fitness und Dein innerer Schweinehund. Entlang von grösseren Gewässern wie Aare, Limmat, kleiner Emme, Murtensee, Sihl, Vierwaldstätter- und Zugersee durchquerst Du zweimal das Schweizer Mittelland mit entsprechend guter Versorgungslage. Neben kaum vermeidbaren kurzen Stücken auf grösseren Strassen bzw. Orte (Aarau, Baden, Luzern, Olten, Zug, Zürich) zeigen wir Dir auch einige weniger bekannte Flecken: Wo fliessen doch schon wieder Biberenbach, Chappelbach, Limpbach, Stausee Niederried und der Teufflibach?

 

Wähle am Starttag einen beliebigen Start-/Zielort in Deiner Streckennähe und bestehe in den folgenden 27 Stunden das allererste AUDAX Suisse Winterbrevet - HELL YEAH!

Startorte:

Start-/Zielorte:

Zürich, Baden, Aarau, Olten, Biberist, Lyss, Salavaux, Willisau, Luzern, Gersau, Zug

Datum:

26.02.2021 (Fr)

  • Durchführung nur bei trockenem Wetter und eisfreien Strassen
  • Bei ungünstigen Wetterbedingungen wird dieses BREVET (bis Ende März) jeweils eine Woche nach hinten verschoben
Startzeit:

20:00 Uhr

Gilt für jeden Startort bzw. starten alle roten Teufel zur gleichen Zeit

Pässe: -
Reifen: ab 28 mm empfohlen

Special Thanks

Zeitplan

Basispaket

Gut zu Wissen

Downloads

"The Guilty One"

Martin Baumgartner aka "Baumi" (tifigontour Blog, STRAVA) stand schon kurz nach der Gründung von AUDAX Suisse mit seinem Tatwerkzeug (dazumals noch ein Liegerad, heute ein Velomobil) auf der Matte. Und das immer wieder. Als Finisher von PBP 2019 ist er zum "Ancien" (so nennen die Franzosen PBP Finisher) gereift. 2020 organisierte er mit dem "BRM 400 TOUR DE SCHWIZ-" bereits einen traumhaft schönen 400er im JURA. Nun schiebt er kurzfristig ein (flaches) Winterbrevet in der Schweiz nach, da sich das gemeinsame Kalorienverbrennen ab DIJON (aufgrund von Corona) ins Jahr 2022 verschiebt.

 

HÖLLISCHEN DANK FÜR DEINE BRAINPOWER MARTIN!

KEEP THE FIRE BURNING ... together!

Bei AUDAX Suisse können erfahrene rote Teufel, die unsere Philosophie verstehen, im Rahmen eines Rotationsverfahrens die Möglichkeit erhalten, Ihr Heimrevier mit einem eigenen ACP akkreditierten Brevet vorzustellen. Einfach melden.

HELL YEAH!


Zeitplan

FREITAG
19:30-19:55 Uhr Video technische Abnahme auf SIGNAL Messenger Chat hochladen (siehe Tab "GUT ZU WISSEN")
20:00 Uhr START (z.B. Zürich)
SAMSTAG
23:00 Uhr Spätmöglichste ZIELEINFAHRT (z.B. Zürich) max. 27 h

Marschtabelle

Anmerkungen

  • CheckPoints: Zürich Manegg, Baden, Salavaux, Gersau
  • Startorte: Neben den CheckPoints für alle Fahrer fungieren die restliche Orte (Aarau, Olten, Biberist, Lyss, Willisau, Luzern, Zug) nur als Startorte
  • Bei einem roten Teufel mit START in Aarau Bhf, wird das ZIEL Aarau Bhf zum CheckPoint bei seiner Ankunft

Basispaket

ENTHALTEN (Start-/Zielgelände):

  • GPS-Track (.gpx)
  • Kontrollstellen
  • Digitales Handout
  • Homologation AUDAX Club Parisien (ACP)
  • Ehrenamtliche Organisation & Administration

Gut zu Wissen

  • COVID MASSNAHMEN: Es gelten die geltenden COVID-Anordnungen des Bundes und der durchfahrenen Kantone während dem Brevet. Jeder Teilnehmer kann das Brevet notfalls komplett alleine absolvieren
  • STARTZEIT: Die in der Ausschreibung angegebene Startzeit gilt für alle Startpunkte (Zürich, Baden, Aarau, Biberist, Lyss, Murten, Willisau, Luzern, Goldau, Zug), sprich alle starten zur gleichen Zeit
  • Startort ist gleichzeitig auch Zielort
  • TECHNISCHE ABNAHME: Mindestens 30 Minuten vor dem Start sendest Du ein kurzes Video (maximal 1 Minute) via SIGNAL Messenger Chat an Thomas mit folgendem Inhalt: Erwähne Deinen Vor-/Nachnamen, Abfilmen Bahnhofstafel am Startort X, danach Wechsel auf montierte Lichter, Helm und Leuchtweste. Aus den Taschen ziehst Du die Ersatzleuchten und schliesst das Video mit einem kurzen Rundgang ums Velo (Rücklicht) ab. AUDAX Suisse bestätigt Dir die Abnahme im Anschluss. Erst damit bist Du offiziell zugelassen zum Brevet
  • HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Bitte klickt den Link an, druckt Euch ein Exemplar aus und sendet es via eMail oder Post unterschrieben zurück:

    AUDAX Suisse
    Dorfstrasse 31
    CH-8263 Buch SH

    WICHTIG: Für Wiederholungstäter hat sich dieser Punkt erledigt, da wir den Haftungsausschluss bereits archiviert haben
  • ZUGANG ZUR DOWNLOAD AREA: Sobald das Startgeld und der Haftungsausschluss bei uns eingetroffen sind, geben wir Euch Zugang zur DOWNLOAD AREA, wo neben den STRECKENDETAILS auch ein DIGITALES HANDOUT zu finden ist
  • WINTERFELL+ beinhaltet (im Vergleich zu unseren anderen Brevets) auch einige Abschnitte auf HAUPTSTRASSEN
  • BREVETKARTE: 2021 gibt es eine limitierte Anzahl von 100-Jahr-Jubiläumsbrevetkarten. Beim Brevet schiesst Ihr nur Selfies und sendet uns diese am Ende zusammen mit Eurem GPX-File ein (eMail oder SIGNAL Messenger Chat). Wenn das Brevet bestanden ist, erhält Ihr die homologierte Brevetkarte (entweder via POST oder PONY EXPRESS) von uns zugestellt
WINTER = KUHL
WINTER = KUHL

Downloads

Informationen bezüglich:

  • Finaler GPS-Track (.gpx)
  • Digitales Handout

erhalten angemeldete rote Teufel in der ...

Good AUDAX Company
Good AUDAX Company

Streckenübersicht




"Rocket: "Also, was machen wir als nächstes?"

Peter: "Was Böses, was Gutes, n bisschen von beidem."

--- Filmzitat Guardians of the Galaxy