ANREISE

8263 BUCH

PARIS (F)

Startort

Buch ("der grüne Fleck im Hegau") ist eine politische Gemeinde des Kantons Schaffhausen und befindet sich im Norden der Schweiz bzw. im Hegau zwischen Singen am Hohentwiel, Stein am Rhein und Schaffhausen (WIKI). Direkt vor der Haustür von Buch führten 2017 die Trails der MTB Weltmeisterschaft im Marathon durch.

Adresse

Turnhalle

Dorfstrasse 42

CH-8263 Buch SH

SCHWEIZ

Basecamp

Direkt beim Start-/Zielgelände sowie 500 Meter davon entfernt gibt es ausreichend Gratisparkplätze. Im gelb markierten Bereich befindet sich der Zeltplatz (Wohnwagen nur auf oranger Parkplatzzone erlaubt). Die Turnhalle verfügt über einen Essraum, Duschmöglichkeiten, getrennte WCs sowie einen Gepäckraum. Es gibt zudem eine limitierte Anzahl an Übernachtungsplätzen in der Turnhalle. Weitere Tipps zu Unterkünften in der Region gibt es hier.

anreise per auto

Routenplaner

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

anfahrt per zug und/oder velo

Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich im 3 km entfernten Gottmadingen (D). Thayngen (CH) oder Stein am Rhein (CH) sind Alternativen für nahegelegene Bahnhöfe in der Schweiz.

  • Ab Zürich: Direktverbindung: Zürich-Gottmadingen (D) = 1h 04
  • Ab Konstanz: 1 x Umsteigen: Konstanz (D) - Singen (D) - Gottmadingen (D) = 0 h 49
  • Ab Stuttgart: 1 x Umsteigen: Stuttgart (D) - Singen (D) - Gottmadingen (D) = 2 h 22

Die regulären Fahrpläne findet Ihr bei der SBB oder der Deutschen Bahn. Zugreisende können sich einen der unteren GPS-Tracks downloaden, um direkt zum Check-In gelotst zu werden.

Gottmadingen (D) Bhf - Buch SH per Velo

Thayngen (CH) Bhf - Buch SH per Velo

Diese Routen von Schweiz Mobil führen auch direkt zu AUDAX Suisse in Buch:


Startort

Die römisch-katholische Kirche Notre-Dame de Paris („Unsere Liebe Frau von Paris“) ist die Kathedrale des Erzbistums Paris. Die Unserer Lieben Frau, also der Gottesmutter Maria, geweihte Kirche wurde in den Jahren von 1163 bis 1345 errichtet und ist somit eines der frühesten gotischen Kirchengebäude Frankreichs. Sie steht im 4. Pariser Arrondissement auf der Ostspitze der Seine-Insel Île de la Cité.

Adresse

6 Parvis Notre-Dame - Pl. Jean Paul II

75004 Paris

FRANKREICH

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.



"Ich muss schon sagen, dass die Kondition von Johan gut ist, denn es fällt mir auf,

dass wieder Rotz an seinem Rahmen hängt. Das ist ein gutes Zeichen."

--- Gästebucheintrag auf der Website von Johan Museeuw