PBP

PBP · 18. August 2018
Das BRM 1000 war der Knaller mit genialen Teilnehmern und unter besten Wetterbedingungen. Was haben wir im Start/Ziel und unterwegs mit Euch gelacht. Vielen lieben Dank für die Auszeit und herzliche Gratulation für die aussergewöhnliche Leistung. Wir sind richtig Stolz auf Euch! Team AUDAX Suisse

PBP · 17. Januar 2018
Der offizielle Flyer für PBP steht vom AUDAX Club Parisien zur Verfügung. Weitere Informationen rund um PBP bitte hier entnehmen. Das definitive Teilnehmerkontingent für PBP wird Anfang 2019 kommuniziert werden (2015: 6'094). Für die Qualifikation von Paris-Brest-Paris (PBP) müssen die BRMs 200, 300, 400 und 600 (Super Randonneur Serie) im Austragungsjahr 2019 allesamt gefahren werden. Die Sequenz der absolvierten Brevets, also z.B. zuerst ein BRM 400, dann ein BRM 200, etc. spielt keine...

PBP · 03. September 2015
Als Brevetorganisator verfolgt man natürlich die Resultate seiner Brevetteilnehmer bei Paris-Brest-Paris (PBP) und zwar unabhängig davon für welches Land sie gestartet sind. An dieser Stelle ganz herzliche Gratulation an alle Wagemutigen, welche die 1'200 km und 11'000 Höhenmeter gemeistert haben - Eure Resultate sind allesamt bärenstark! Einige von Euch haben PBP als Genussfahrt angesehen, andere sind PBP als richtiges Rennen angegangen, wobei Marco und Josef bei Ihrer ersten...

PBP · 30. August 2015
Bericht zum Langstreckenrennen Paris-Brest-Paris (PBP) von Josef Frick Paris Brest Paris ist ein Langdistanzklassiker über 1230 km und eines der ersten Radrennen überhaupt. Es findet alle 4 Jahre statt und war Inspiration für die erste Tour de France, die 12 Jahre später, 1903 erstmals durchgeführt wurde. Etwa 6000 Randonneure aus über 50 Nationen waren qualifiziert und am Start. Die Strecke ohne Betreuung zu schaffen, steht im Vordergrund, erst später interessiert die gefahrene Zeit....