VIP-PACKAGE

Explore. Discover. Dream. Bike.

Die roten Teufel können dem Kontrollfahrzeug von AUDAX Suisse zusätzliche Gegenstände wie beispielsweise Kleider, Sonnenbrille, Sonnencrème, Essen, etc. mitgeben bzw. Schmutzwäsche ins Ziel zurückgeben. Es wird beim BRM 400 & BRM 600 pro Athlet maximal ein Plastiksack (max. 2 Kilo) entgegengenommen.

 

WICHTIG

Koffer oder Rucksäcke werden nicht akzeptiert, nur mit Eurem Namen ANGESCHRIEBENE PLASTIKSÄCKE

 

ANMERKUNG

  • Die 5 CHF gehen an den Butler Johann bzw. in die Vereinskasse, damit der "Most" (Schweizerdeutsch für Benzin) abgedeckt ist
  • Falls jemand z.B. aus gesundheitlichen Gründen aufgibt, kann das Kontrollfahrzeug nach beendeter Kontrolle von den Checkpoints jeweils 1 bis max. 2 Athleten samt Velo zurück ins Ziel nehmen

BRM 400 VIP-Gepäcktransport

Ausgabe erfolgt bei beiden 400er Brevets beim Checkpoint auf der SCHWÄGALP.

CHF 5.00


BRM 600 VIP-Gepäcktransport (INFERNO+)

Ausgabe erfolgt beim Checkpoint in ANDERMATT.

 

ANMERKUNG:

  • Für das BRM 600 ROAD TRIP MODE+ gibt es keinen VIP-Service sondern nur für das BRM 600 INFERNO+ (THB)

CHF 5.00


"Ich mag die Berge, aber in Momenten schwerer Anstrengung erfüllen Sie mich mit Hass. Deshalb habe ich immer probiert, das Leiden so kurz wie möglich zu gestalten."

--- Marco Pantani