VIP-PACKAGE

Explore. Discover. Dream. Bike.
  • Die roten Teufel können dem Kontrollfahrzeug von AUDAX Suisse zusätzliche Gegenstände wie beispielsweise Kleider, Sonnenbrille, Sonnencrème, Essen, etc. mitgeben bzw. Schmutzwäsche ins Ziel zurückgeben. AUDAX Suisse nimmt beim BRM 400 & BRM 600 pro Athlet maximal einen Plastiksack (max. 2 Kilo) entgegen.

    WICHTIG: Koffer oder Rucksäcke werden nicht akzeptiert, nur mit Eurem Namen ANGESCHRIEBENE PLASTIKSÄCKE

ANMERKUNG

  • Die 5 CHF gehen an den Butler Johann bzw. in die Vereinskasse, damit der "Most" (Schweizerdeutsch für Benzin) abgedeckt ist
  • Falls jemand z.B. aus gesundheitlichen Gründen aufgibt, kann das Kontrollfahrzeug nach beendeter Kontrolle von den Checkpoints jeweils 1 bis max. 2 Athleten samt Velo zurück ins Ziel nehmen

BRM 400 VIP-Gepäcktransport

Ausgabe erfolgt bei beiden 400er Brevets beim Checkpoint auf der SCHWÄGALP.

CHF 5.00


BRM 600 VIP-Gepäcktransport (INFERNO+)

Ausgabe erfolgt beim Checkpoint in ANDERMATT.

 

ANMERKUNG:

  • Für das BRM 600 ROAD TRIP MODE+ gibt es keinen VIP-Service sondern nur für das BRM 600 INFERNO+ (THB)

CHF 5.00


"Ich mag die Berge, aber in Momenten schwerer Anstrengung erfüllen Sie mich mit Hass. Deshalb habe ich immer probiert, das Leiden so kurz wie möglich zu gestalten."

--- Marco Pantani