FREE YOUR PASSION

Das Abenteuer Langstrecke wartet auf Dich ...

BRM 200 Bodensee+

BRM 300 Hegau+

BRM 400 Bergweh+

BRM 600 Alpenluft+

BRM 1000 Schweiz+



Photo: Charles Terront bei der Erstaustragung von PBP (1891)
Photo: Charles Terront bei der Erstaustragung von PBP (1891)

Das Teilnehmerkontingent für Paris-Brest-Paris (PBP) 2019 beträgt voraussichtlich wieder maximal 6'300 Teilnehmer und die Startplätze werden erneut schnell ausgebucht sein. Für die Qualifikation von Paris-Brest-Paris (PBP) 2019 müssen die BRMs 200, 300, 400 und 600 im Austragungsjahr 2019 allesamt gefahren werden. Der AUDAX Club Parisien priorisiert Athleten in der Vergabe der Startplätze, welche bereits 2018 die ganze BRM-Serie (200 bis 600) gefahren sind, d.h. wer seine Teilnahmechancen an PBP erhöhen möchte, sollte auch 2018 die BRMs 200 bis 600er fahren.


"Im finstersten Winkel Frankreichs, wo das Kopfsteinpflaster herumspukt, begann ein Junge aus Gelderland zu sprinten. Eine halbe Stunde später drang durch eine Maske aus Schlamm und Kuhscheisse ein feines Lächeln. Ich schloss die Augen und hörte die Matthäus Passion auf Rädern."

--- Hugo Camps, belgischer Journalist, über den Sieg von Servais Knaven bei Paris-Roubaix